Samstag, 31. März 2012

Gehäkelter Poncho

Endlich wieder Ferien! Ich sag’s euch, ich hab mich so darauf gefreut…

DSCN1717

… kaum in unserem Ferienhaus angekommen, hab ich mich daran gemacht meinen rosa Poncho fertig zu häkeln und hab euch auch gleich die Anleitung dafür aufgezeichnet…

DSCN1733

… man beginnt mit 88 Luftmaschen (Häkelnadel Nr. 6) und häkelt in Runden. Jede neue Runde beginnt mit 3 Luftmaschen statt dem 1. Stäbchen.

Wie die Rosen auf die weiße Schale gekommen sind schreibe  ich euch ein anderes Mal, eines kann ich euch schon verraten – gemalt sind sie nicht…

Wünsche euch viel Spaß mit der Anleitung und einen schönen Samstagabend, alles Liebe Anazard

Kommentare:

Conny's Cottage hat gesagt…

Hallo,

das sieht ja so bezaubert aus.
Tolle Arbeit.

Sei lieb Gegruesst von Conny

Pammy Sue hat gesagt…

Oh I just love this! It is so pretty and feminine looking. I love the pink! Very nice. You do beautiful work. Thanks for sharing the pattern.

Olga hat gesagt…

How adorable. And thank you so much for sharing the pattern.

Alles was der Mann nicht braucht hat gesagt…

Der ist aber schön! Und die Anleitung gehört gerahmt!

Ein liebes Grüßle von Tanja

Andrea hat gesagt…

Hallo Anazard!Das sieht ja wieder ganz toll aus,dein Poncho!Ich bin seit voriger Woche auch im Häkelfieber,muss aber noch viel lernen!Wünsche dir ein schönes Wochenende und genieße die Ferien!LG Andrea!

Tinas kleine Seelenwärmer hat gesagt…

Liebe Anazard, der Poncho ist ja wieder ein Fruehlingshaekeltraum. Ganz zauberhaft und lieben Dank das Du deine Anleitung mit uns teilst.


Liebe Wochenendgruesse

Kristina

Anonym hat gesagt…

LIebe Anazard

wunderschön ist Dein Häkelponcho geworden und Du hast uns auch noch gleich die Anleitung aufgeschrieben, das ist lieb von Dir und dafür danke ich Dir.
Ich wünsche Euch schöne Ferien und ein frohes Osterfest.

Liebe Grüße Mary

Rosalie hat gesagt…

Oh, Anazard hat gepostet....muss ich unbedingt mal reingucken. Und ah und oh....was hat es sich wieder gelohnt!! Dein Poncho ist wunderschön. Ich habe zwar kein Bild von Dir aber so langsam formt sich eines in meinem Kopf. Wie Du die rosa Accessoires trägst, bestimmt siehst Du wunderschön damit aus. Und eine Liebe bist Du auch noch. Gibst uns alle Deine Häkelgeheimnisse preis. Ganz sehr lieben Dank dafür.
Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

Dana hat gesagt…

hallo anazard,

das finde ich ja wirklich lieb, dass du dir neben dem häkeln gleich die mühe gemacht hast, für uns die anleitung zu notieren. vielen dank!
der poncho ist wieder ganz zauberhaft geworden, und soll ich dir was sagen? ich habe mal vor jahren auf einem handwerkermarkt genau so einen in cremefarben gekauft. so schön und außergewöhnlich finde ich.
ich wünsch dir viel freude beim tragen, sei lieb gegrüßt von
der dana :o)

Doris hat gesagt…

Hallo Anazard,

ach ist der schön. Na mal schauen, vielleicht nimm ich mir ihn auch in den Ferien vor. Denn wenn das Wetter mitmacht, dann werden wir viel Zeit auf dem Boot verbringen, und da ist Häkeln eine gute Beschäftigung. Und wie schön Du die Anleitung aufgeschrieben hast...
Viel Spaß in eurem wunderschönen Ferienhaus.

Herzliche Grüße
Doris

~Sabine~ hat gesagt…

Liebe Anazard,
dein Poncho ist ein Traum und ich möchte mich auch ganz herzlich für die Anleitung bedanken.
Du machst so viele wunderschöne Dinge.
Verrätst du, welches Garn du für den Poncho verwendet hast?
Liebe Grüße
~Sabine~

Nachtgewaechs hat gesagt…

Ach, ist das hübsch, da juckt es einen in den Fingern, auch gleich einen zu beginnen. Vielen lieben Dank für die Anleitung und Gruß

Korolevna hat gesagt…

Hallo Anazard,

der Poncho sieht so süss aus und wieder so rosig rosa. Danke für die Anleitung, jetzt kann ich für meine kleine auch so ein häkeln, aber mit der Hälfte der Luftmaschen.

Lieben Gruss

Natalia

tatjana hat gesagt…

Liebe Anazard,
was für ein bezaubernder Poncho, wunderschön und meine Lieblingsfarbe, traumhaft schön.
Ich wünsch dir tolle Ferien hab es schön.
Alles Liebe von Tatjana

Katrin hat gesagt…

Ist das ein schöner Poncho, gefällt mir sooo gut und die Farbe erst.
GlG Katrin

*Manja* hat gesagt…

Hallo,
ich habe eben deinen Blog entdeckt und deine Häkelarbeiten gefallen mir sehr.;O)
Der Poncho ist total hübsch.
Ich habe derzeit auch einen, auf der Nadel.
Ich komme sehr gern wieder, bei dir vorbei.
LG,*Manja*

Mona ♥ hat gesagt…

huhu fau annazard....
sehr nett von dir gleich die anleitung zu posten dann brauch ich dich nicht mit e mails zu bombadieren ......aber ich will doch erst noch den schal häkeln......den brauch ich ostern......;O)))
schöne woche
mona

versponnenes hat gesagt…

♥♥♥

Katja

einfallsReich hat gesagt…

seeeehr schön, die dinge die du machst und zeigst ... hier bleib ich!
herzlichst deine 261. leserin
amy

ElbeGlück hat gesagt…

Sehr schön, es sieht so bezaubernd aus.

Ich wünsche dir einen wunderschönen Urlaub und noch ganz viele kreative Ideen :)

Vllt. sieht man (Frau) dich einmal mit diesem Poncho??

Ganz liebe Grüße an dich vom ElbeGlück.

manu hat gesagt…

Wow chic and trendy!!!!
Manu

*Seelenstübchen* hat gesagt…

Wieder soooo bezaubernd du "Häckelqueen"
Ich wünsche dir eine wundervolle Osterzeit
GLG♥Doris

Anonym hat gesagt…

Hallo, herzlichen Dank für die Anleitung...Verrätst du mir wieviel Kn. man benötigt? Habe gerade bei Katja Wolle geordert;o)
Schöne Ferien Grüße Michaela

frau güfeli hat gesagt…

Liebe Anazard
Der Poncho ist ja zauberhaft. Ich hab auch so gerne rosa. Und die Anleitung hast du auch noch so hübsch aufgezeichnet. Ich wünsch dir eine ganz schöne Woche und gemütliche Osterfeiertage.
Liebi Grüessli
Moni